Dark Mode On / Off

bel Ayurveda Blog

Informationen, Rezepte, News rund um Ayurveda!

Mehr Pfeffer für deine Verdauung!

Die meisten Gespräche im Ayurveda drehen sich um die Verdauung.  Das war auch meine Erfahrung bei meiner ersten Kur in Kerala. Jeden Morgen wurde ich als Erstes von dem Assistenzarzt freundlich gefragt: “Bowl movement okay?” Auch beim Essen drehte sich das Gespräch hauptsächlich um dieses Thema, wer wann, wie oft  und mit welchem Ergebnis am…

Weiterlesen

Ayuredische Massagen – warmes Öl tut so gut!

„Die Technik der liebevollen Hände“, so wird dieayurvedische Ölmassage genannt! Abhyamgam Abhyamgam ist die rhythmische und synchronisierte Ganzkörpermassage mit warmem medizinischen Öl durch zwei Massagetherapeuten. Dies ist eine der längeren Behandlungen die wir anbieten. Die Bewegungen und der Druck können variieren und werden auf Sie und Ihren Körper abgestimmt. Abhyamgam wird generell dazu eingesetzt, den…

Weiterlesen

Was ist Ghee eigentlich?

Ghee ist im indischen Ayurveda seit langer Zeit als gesundheitsfördernd und entzündungshemmend bekannt. Ghee, auch bekannt als Butterschmalz oder geklärte Butter, kannst du sehr einfach aus Bio-Butter selbst herstellen. Hier geht’s zum Rezept….

Weiterlesen

Unser Lieblings-Resort stellt sich vor!

Kadaltheeram Ayurvedic Beach Resort Das Kadaltheeram, ein kleines, feines und traditionelles Resort, liegt nur durch einen traumhaften Palmengarten getrennt direkt am Meer. Es erwartet dich eine ruhige und entspannte Atmosphäre, in der du dich vom Alltagsstress erholen und einfach loslassen kannst. Ayurvedische Behandlungen, herzlicher Service und Zeit für sich stehen im Vordergrund. Das überdachte Open-Air-Restaurant…

Weiterlesen

Sag einfach Danke!

Hält dich ein rasender Geist manchmal nachts wach? Was wäre, wenn du deinen Geist beherrschen könntest, um , besser zu schlafen und dich besser konzentrieren könntest? Hier findest du eine einfache Übung!

Weiterlesen

Zimt hilft dir beim Abnehmen

Zimt ist voller Ballaststoffe, die der Körper nur schwer verdauen kann. Das bedeutet, dass unser Körper beim Verzehr härter arbeiten muss und daher zusätzliche Energie verbrauchen muss. Wie kann ich das Verlangen nach Zucker reduzieren? Wenn unser Körper gezwungen ist, mehr Energie zu verbrauchen, als durch die verzehrten Lebensmittel produziert wird, verbrennen wir gespeicherte Fette,…

Weiterlesen

Hilft Ayurveda bei Wechseljahrsbeschwerden?

Was passiert körperlich während der Wechseljahre? Die weiblichen Hormone verändern sich jetzt. Vor allem der Rückgang des Progesterons und die damit ausbleibende Regelblutung sind die häufigsten Anzeichen beginnender Wechseljahre. Ebenso geht jetzt das Östrogen zurück, das in den Eierstöcken gebildet wird. Der Köper stellt sich also auf die letzte Lebensphase ein, in der keine Nachkommen mehr geboren…

Weiterlesen

Kennst du Shatavari?

Shatavari ist eines der am stärksten verjüngenden und biologisch aktiven Kräuter, die in der ayurvedischen Medizin verwendet werden. Es gehört zu einer Spargelart, die in ganz Indien und im Himalaya vorkommt. Der Begriff Shatavari bedeutet „Sie, die hundert Ehepartner hat“. Dies unterstreicht die Rolle, welche Shatavari für die weibliche Fruchtbarkeit, Vitalität und die Aufrechterhaltung der…

Weiterlesen

Kennst du Ashwagandha?

Ashwagandha, auch als indischer Ginseng bekannt, ist ein Strauch, der bis zu 75 cm hoch wird. Die Blätter sind groß, mattgrün und bis zu 12 cm lang. Die Blüten sind glockenförmig und die Früchte orangerot. Der Name Ashwagandha (wörtlich übersetzt: Geruch des Pferdes) leitet sich davon ab, dass seine Wurzel ein starkes Aroma hat, das…

Weiterlesen

Kennst du Brahmi?

Kennst du Brahmi? Brahmi ist ein wichtiges Kraut, das wild in Indien wächst und in der ayurvedischen Medizin seit langem verwendet wird. Es wächst auch in Australien, Europa, Afrika und Amerika. Es ist ein nicht aromatisches Kriechkraut, das üblicherweise in sumpfigen oder feuchten Gebieten wächst. Fast ganzjährig blüht es und trägt Früchte. Die Blüten sind…

Weiterlesen

Kennst du Ajwain?

Ajwain ist eine kleine, leicht olivgrüne bis hellbraune Samenkapsel, die einen starken Geschmack und ein intensives Aroma hat. Es wird hauptsächlich im Iran und in Indien angebaut. Ajwain ist in jedem indischen Haushalt anzutreffen und wird vielfältig genutzt in der indischen Kochkunst. Es ist eine der Zutaten in einer typischen Gewürzmischung. Die Ajwain-Pflanze ist sehr…

Weiterlesen

Newsletter Anmeldung

Let's stay in touch!

Folge bel Reisen auf Instagram!